Dieser Blog wird dauerhaft durch Werbung unterstützt.

4 WAYS TO WEAR CHRISTMAS 2017 – PART 3

18. Dezember 2017

Weihnachten in 4 verschiedenen Looks, 4 verschiedenen Situationen und Stimmungen, eine meiner liebsten Traditionen (die ich mittlerweile seit 5 Jahren fortführe!) auf dem Blog, die es auch in diesem Jahr wieder gibt. 


Der dritte Look entstand  natürlich auch in den Cotswolds, in unserem Hotel, dem Seagrave Arms. das eigentlich eher aussieht wie ein Landhaus aus irgendeinem Dickens Roman. Mit einem Pub im Wohnzimmer. einem Dining Room und umgebauten Ställen im Rücken des Grundstücks und 3 Kaminen, dazu Weihnachtsdekoration und Schnee vor der Haustür, war es mein kleines, ganz persönliches Weihnachtsgeschenk. Ein Ort, an dem ich nur gute Erinnerungen mache und immer wieder zurückkehren würde .. 

4 WAYS TO WEAR CHRISTMAS

FANCY CHRISTMAS

KLEIDASOS  
HEELS ASOS (similar: #1 ASOS, #2 ASOS
KETTE – Erbstück

Für eine edle Cocktailparty, eine Weihnachtsfeier mit anschließenden Drinks, vielleicht sogar für den Heiligen Abend .. 

Das Kleid ist edel genug, um auch bei festlichen Anlässen zu bestehen, vielleicht sogar noch ein zweites Mal bei einer Hochzeit oder einer Abendveranstaltung, gleichzeitig balanciert es aber auch einfach Understatement, ist nicht zu laut, nicht opulent, immer noch ich. 

Share This Post!

11 Comments

  • Sabrina 18. Dezember 2017 at 20:34

    Tolles Outfit.
    Tolle Bilder.
    Tolles Layout. 🙂

    Irgendwie kommt mir das Wort „toll“ jetzt merkwürdig vor. Egal.
    Mein nächster Kommentar wird kreativer, versprochen! 😀

    Reply
    • Lina Mallon 18. Dezember 2017 at 20:39

      haha <3

      Reply
  • Katharina 18. Dezember 2017 at 21:19

    Total schoenes Kleid und die Bilder sind wieder einmal nur gelungen!
    Gefällt mir richtig gut!!

    Reply
  • Kyra 18. Dezember 2017 at 22:46

    Also wenn das Kleid nicht mal perfekt zu dir passt dann weiß ich auch nicht 🤷🏼‍♀️
    Ich wünschte ich hätte mal so einen Anlass an Weihnachten, wo ich mich so chic machen kann, ohne mir dabei total overdressed vorzukommen.
    Alle drei Looks sind wie immer richtig schön! Vor allem schaffst du es auch immer wieder etwas Neues zu zeigen.

    Reply
  • Iris 19. Dezember 2017 at 07:24

    Der Look ist wundervoll, und das Kleid steht dir wirklich gut! Ich bin vor allem von der Farbe angetan!

    Reply
  • Kathi 19. Dezember 2017 at 10:36

    Wow tolle stilvolle Bidler. Das Kleid steht dir richtig gut. Deine Beiträge sind wirklich sehr inspirierend. Vorallem schaue ich mir wirklich gern deine Bilder an,sie sind so anderes als auf anderen Blogs.
    Wirklich schön.

    Reply
  • Käthe 19. Dezember 2017 at 10:56

    Du bist einfach wundervoll und ihr übertrefft euch immer wieder selbst <3

    Reply
  • Claudia 19. Dezember 2017 at 11:01

    Liebe Lina, ich liebe deine 4 ways to wear… Reihe. Sie bietet Outfit-Inspiration und noch viel wichtiger: Die Bilder transportieren eine so wundervolle Stimmung, so dass mein Weihnachtsblues eine kleine Pause macht… Alles Liebe!

    Reply
  • Greta 19. Dezember 2017 at 17:44

    Dieses Outfit ist mein Favorit, es sieht unverschämt gut an dir aus ♥️

    Greta

    http://www.blonddiaries.vom

    Reply
  • Melanie 21. Dezember 2017 at 08:08

    Tatsächlich gleich geordert da ich nächsten Sommer auf eine Hochzeit sein werde wo gedeckter Abendgarderobe gewünscht ist. Perfekt dafür, ich danke dir

    Reply
  • Alina 25. Dezember 2017 at 10:25

    Wooow was für ein toller Post… besonders deine Bilder sind ja mal der Hammer!! Nach Cotswold möchte ich auch umbedingt mal:)
    Liebe Grüße, Alina // SEVENTYEIGHT

    Reply
  • Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Instagram

    No images found!
    Try some other hashtag or username