PROTECT YOUR STUBBORN HEART

13. November 2017

"Das ist völlig irrational." 
"Das hast du aber so vorher nicht ausgedrückt"
"Du musst klarer sein. Von Anfang an." 
"Das musst du akzeptieren."
"Das kannst du so nicht sehen."
"Das solltest du mit mehr Abstand betrachten."
"Es ist sinnlos sich damit zu beschäftigen." 
"Du hast dich da verrannt."
"Du brauchst eine neutralere Perspektive.."
"Du darfst das nicht persönlich nehmen.."
"Vielleicht musst du.."





"Ich kann das nicht."

"Ich fühl das nicht."
"Ich hab das nicht kommen sehen."
"Ich hab das nicht erwartet."
"Du willst zu viel."
"Warum können wir nicht einfach.." 

Mach es besser, mach es anders, entwickel dich, weiter, klarer, verständlicher, noch tiefer, noch mehr, bis zur nächsten Ebene, Noch ein Rat, noch ein Schlag.
Noch einer, noch einer, noch einer. Bis du dich so weit, so grün und blau verstanden, dass du dich verloren hast. Dich, dein Gefühl, jede unerklärliche Hingabe dahinter, deinen manchmal magischen Trotz, jedes intuitive Kicken, entzaubert und berechnet, erklärt und auserzählt, gleichgemacht.

Nicht gekonnt, nicht gewollt, es nicht gefühlt, nicht kommen sehen. Einfach zu viel, zu sehr, zu schnell, nicht schnell genug, dein Herzschlag, nicht meiner. 

Abgefangen, trotzdem getroffen, Sterne gesehen, das sture Herz statt Kopf geschützt. Weil es noch schlägt, weil es noch stark ist. Weil es noch lebendig ist. Weil es mir das Wertvollste ist. 


Share This Post!

11 Comments

  • Alexa 13. November 2017 at 18:37

    ♥️ No words needed!

    Reply
  • Sabrina 13. November 2017 at 18:55

    So so so so schön geschrieben, Lina.

    Reply
  • Jule 13. November 2017 at 19:01

    Wow, einfach nur wow. Deine Worte kommen immer wieder zur richtigen Zeit. Ich lese sie, halte inne, erkenne mich wieder, atme tief durch und bin dir sehr dankbar dafür, dass du deine Gefühle so mit uns teilst. <3

    Reply
  • Sarah 13. November 2017 at 19:07

    Liebe Lina,

    ich danke Dir für diese Worte, die immer so ehrlich aus deiner Seele kommen und so viel Herzblut in sich tragen.
    Du bist eine Inspiration und ich bin froh, dass ich auf dich aufmerksam gemacht wurde.
    Deine authentische Art ist einfach etwas sehr Schönes und Erfrischendes. Jedes Mal, wenn ich dich höre oder lese
    fühle ich mich als würde ich dich immer ein Stückchen mehr kennen und das gibt es heute noch selten in dem Berufsfeld,
    in dem du dich bewegst!
    Danke dafür!

    liebste Grüße
    Sarah <3

    Reply
  • Manu 13. November 2017 at 20:47

    Deine Worte treffen mitten ins Herz!

    Reply
  • Lamila 13. November 2017 at 23:33

    Liebe Lina,

    ich freue mich gerade so sehr, wie Du mich mit Deinen Worten berührst. Ich habe sie vermisst, Deine messerscharfe und geschickte Art mit Worten Gefühle hervorzurufen, den Leser darin zu einzuhüllen, ihn wachzurütteln. Worte, die sich steigern, die Grenzen und Gegensätze aufzeigen, die zerreißen und wieder zusammenführen, die sich immer höher schrauben bis man alleine und still zurückbleibt. Danke hierfür.

    Lamila

    Reply
  • Iris 14. November 2017 at 07:25

    Ich war wieder einmal vom ersten bis zum letzten Wort komplett gefesselt, und habe mich vor allem in dem Text wiedergefunden!

    Reply
  • Teresa 15. November 2017 at 21:25

    I feel u <3

    Reply
  • Miau 16. November 2017 at 10:36

    „[…] so grün und blau verstanden, dass du dich verloren hast.“ – ich stolpere immer wieder bei diesem Satz. Er ist erleichternd, weil er erklärt, was grade (auch mit mir) ist – und gleichzeitig macht es mich tieftraurig, weil das einfach so wahr und so falsch ist.

    Reply
  • Heide 21. November 2017 at 18:54

    Herz ❤️ vs. Kopf ?

    Reply
  • Michelle 12. Dezember 2017 at 20:26

    Liebe Lina!

    Deine Worte sind Kunst.. ausdrucksstark, tiefgründig, simpel…

    Danke für diese Inspiration!

    Reply
  • Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Instagram

    • I guess even seeing beauty in traffic jams makes forhellip
    • Best manicure in capetown dantewellnessdantenails
    • This is just my snowinhamburg contribution for 2018
    • Heaven knows a sinner needs a saint   capetownhellip
    • PIACOLADA DAYS  Sharing these good days is that kindhellip
    • Tanlines wie ein Tourist  by francineees
    • Ich bin nicht abgehauen nicht geflohen oder entkommen ich habhellip
    •  clifton2nd wowsouthafrica
    • African light  a fujix100f   photographer again magdalenafuez
    • Frederieke bist du es? bisschenwind hutfesthalten  capetown
    • TROUGH ALL THE LAYERS  capetown newweeklyison fujiseries fujix100f